Sie befinden sich hier: StartseiteFIRE – Live – Truck

FIRE – Live – Truck

Ausbildung

Eine Ausbildung zum Brandschutzhelfer oder die Handhabung verschiedener Löscheinrichtungen bedarf neben dem theoretischen Verständnis auch die praktische Anwendung. Wie lernt es sich besser einen Brand zu verstehen und diesen zu bekämpfen, wenn man ein Feuer in praxisorientierten Szenarien selbst löschen kann. Mit Hilfe unseres speziellen Containers haben Sie die Möglichkeit sich und Ihre Mitarbeiter auf die verschiedensten Brandszenarien vorzubereiten. Durch unser eigens entwickeltes FIRE-Live-Konzept passen wir die Szenarien an Ihre Gegebenheiten an, sodass gemeinsam eine Routine für Handhabung von Feuerlöschern und Wandhydranten geschaffen wird. Zusätzlich bieten wir Ihnen die Möglichkeit in unserem FIRE-Live-Truck die effektive Wirkungsweise verschiedener automatischer Löschanlagen zu erkennen. Wechselnde Szenarien und die richtige Kombination hilfreicher Tipps führt zu einer Steigerung der Aufmerksamkeit und Interesse am Seminar. Unsere individuelle und einzigartige Ausbildungsgestaltung führt Sie und Ihre Mitarbeiter zu einem hohen Lernerfolg, welcher sich in brenzligen Situationen auszahlt!
In der Ausbildung wird der Grundstein zur Brandbekämpfung gelegt, sodass wir für Sie deutschlandweit mit unserem FIRE-Live-Truck zur Verfügung stehen.

Sie haben Interesse an einer einzigartigen und praxisorientierten Ausbildung, dann informieren Sie sich hier weiter.

Forschung

Versuche zum Brandverhalten, zur Rauchausbreitung oder Funktionstests verschiedener Brandmeldetechniken können problemlos in unserem Brandcontainer des FIRE-Live-Trucks durchgeführt werden. In unserem 20-Fuß-Container haben wir die Möglichkeiten verschiedene Brandszenarien im Rahmen von Forschungsprojekten zu analysieren oder Rauchverhalten zu betrachten. So lassen wir in unseren durchgeführten Forschungsprojekten keinen Aspekt unberücksichtigt. Im Rahmen unseres Forschungsprojektes der Brandbekämpfung in Anlagen großer Höhe wurden erstmals Versuche zur Funktionsfähigkeit verschiedener Branderkennungstechniken unter Einfluss diverser Umgebungsparameter durchgeführt. Mit Hilfe des Containers können gemeinsame Forschungsprojekte umfangreich bearbeitet und abgeschlossen werden. Die Struktur und Beschaffenheit des Containers ermöglicht es uns, die Gegebenheiten entsprechend Ihrer Anforderungen einzustellen, um den höchstmöglichen Erfolg aus unseren Forschungsversuchen zu holen. Alle ermittelten Daten werden von unseren Mitarbeitern dokumentiert und anschießend ausgewertet.

Sie wollen Brandversuche ausführen, doch Ihnen fehlen die Möglichkeiten?

Unser vielseitiger Brandschutzcontainer des FIRE-Live-Trucks bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre oder gemeinsame Forschungen und Versuche durchzuführen.

Allgemein

Unser speziell auf Ausbildung und Forschung ausgelegter FIRE-Live-Truck besteht aus einem Tanklöschfahrzeug (Unimog) und einem Brandschutzcontainer. Der brandschutztechnisch gedämmte Container befindet sich auf einem Anhänger und ist durch unsere Zugmaschine überall einsetzbar. Sie interessieren sich über die außergewöhnlichen Möglichkeiten unseres FIRE-Live-Trucks, dann geben Ihnen die nächsten Abschnitte einen ersten Eindruck in unsere abwechslungsreiche, vielseitige und spannende Arbeit im Brandschutz. Wenn Sie noch mehr Informationen haben möchten, kontaktieren Sie uns.

Defensio Ignis GmbH

Sie haben Fragen zu unserem Unternehmen oder unseren Leistungen? Fragen Sie uns:

M.Eng. Jochen Schäfer

Sachverständige & Ingenieure

Telefon: +49 (0) 2462 9011690

Mobile: +49 (0) 152 01539616

Telefax: +49 (0) 2462 9011609

E-Mail: info@defensio-ignis.de

Altermarkt 5

52441 Linnich

zum Kontaktformular

Auszeichnung

Auszeichnung
Defensio Ignis GmbH